Phase 1: Bewerbung um einen Betreuungsplatz

Jeweils gegen Ende eines Semesters wird ein Bewerbungstermin angeboten, zu dem Sie folgende Unterlagen im Sekretariat für Angewandte Sozialpsychologie und Konsumentenverhaltensforschung via E-mail oder per Post einreichen:

  • Ausgefülltes Formular für das Ansuchen um Betreuung (als PDF hier downloaden)
  • Sammelzeugnis (als Beleg für Studienfortschritt)
  • Motivationsschreiben (kurze Begründung von etwa einer A4-Seite, warum Sie in diesem Fachbereich Ihre Masterarbeit schreiben möchten)

 

Besondere Berücksichtigung finden Studierende, die folgende Voraussetzungen erfüllen: 

  • SE Theorie und Empirie wissenschaftlichen Arbeitens aus der Pflichtmodulgruppe B1
  • SE Vertiefungsübung aus der Pflichtmodulgruppe B1
  • VU Sozial- und Wirtschaftspsychologie 

Die gesammelten Unterlagen werden von uns gesichtet und die verfügbaren Betreuungsplätze vergeben. Rechtzeitig zu Semesterbeginn werden wir Sie per Email über unsere Entscheidung informieren. Sollten Sie keinen Platz bekommen haben, laden wir Sie herzlich ein, sich zum nächsten Termin noch einmal zu bewerben oder sich bei KollegInnen an der Fakultät für die Betreuung Ihrer Masterarbeit vorzustellen!

Die nächste Deadline zur Einreichung: 31.01.2021; Sekretariat für Angewandte Sozialpsychologie und Konsumentenverhaltensforschung.

>> Phase 2 >>